Wolfgang Kölli war für unseren Laufclub in der Weststeiermark beim 29. Int. Kainacher Bergmarathon am Start.

Bei diesen derzeit extrem heißen Witterungsbedingungen konnte Wolfgang diesen 44km langen Bergmarathon, bei dem 1800 Höhenmeter zu bewältigen waren, in einer guten Zeit von 05:26:00 Std. erfolgreich finishen. In seiner Klasse (M45) belegte er den undankbaren aber trotzdem sehr guten 4. Platz!

Im Zuge dieses Bewerbes wurde zugleich auch die steirische Langstrecken-Berglaufmeisterschaft ausgetragen.
Hier holte sich Wolfgang in der Klasse M45 sensationell den Sieg, und darf sich somit steirischer Meister im Langstrecken-BerglaufLangstrecken-Berglauf nennen.

Der Laufclub gratuliert dir sehr herzlich zu dieser tollen Leistung! 



Andrea Gabriele hat unseren Laufclub beim Ötscher Mountainrun (NÖ) erfolgreich vertreten.

Bei diesem selektiven 20km langen Trailrun mussten von den Läuferinnen und Läufern 1150 Höhenmeter bewältigt werden!
Andrea konnte diesen Lauf in 2:53:18 Std. erfolgreich finishen und holte sich in der Klasse W40 den hervorragenden 3. Platz!

Der Laufclub gratuliert dir sehr herzlich zu dieser Leistung!



Richard Hagenauer hat unseren Laufclub beim 17. Almenlandlauf im oststeirischen Fladnitz/Teichalm sehr erfolgreich vertreten.

Richard war beim 11 km Hauptlauf am Start und konnte diesen in einer sehr guten Zeit von 41:49 min. als Gesamt-11. finishen.
In der Klasse M35 holte sich Richard den tollen 3. Platz!
Für Richard war dies der bereits 8. Stockerlplatz in der laufenden Wettkampfsaison!

Der Laufclub gratuliert dir sehr herzlich zu dieser tollen Leistung!



Markus Mayrhofer war für unseren Laufclub in seiner Heimatgemeinde Pirching am Traubenberg beim Stiefingtaler Berglauf am Start.

Markus bewältigte diese selektive 6,8km lange (Haus-)Strecke in einer sehr guten Zeit von 28:47 min. und belegte damit den hervorragenden 2. Gesamtrang!
In seiner Klasse holte er sich mit fast einer Minute Vorsprung einen überlegenen Sieg!

Der Laufclub gratuliert dir sehr herzlich zu dieser Leistung! 



Richard Hagenauer, Peter Schemmerl und Harald Zieserl haben unseren Laufclub beim 12. Römerlauf in der südsteirischen Bezirkshauptstadt Leibnitz erfolgreich vertreten.

Peter war beim Halbmarathon am Start und konnte diesen in einer sehr guten Zeit von 1:27:10 Std. als Gesamt-11. finishen. In der Klasse M-AK2 holte er sich damit den hervorragenden 2. Platz!

Richard und Harald haben jeweils den Viertelmarathon absolviert. Richard konnte diesen in einer sehr guten Zeit von 39:42 min. als Gesamt-13. finishen. Und auch Harald konnte diesen Viertelmarathon in 48:12 min. erfolgreich finishen.

Der Laufclub gratuliert euch sehr herzlich zu den erbrachten Leistungen!



Ute Pirchan, Barbara Zulus, Mario Pall, Mario Ulz und Karl Zulus waren für unseren Laufclub beim 2. Sonnwendlauf im oststeirischen Feldbach am Start.

Barbara Zulus, Mario Ulz und Karl Zulus haben jeweils die HM-Distanz in Angriff genommen und dabei hervorragende Ergebnisse erzielt.
Barbara hat diesen HM in einer guten Zeit von 1:37:26 Std. absolviert und holte sich in der Damen-Gesamtwertung sensationell den Sieg - und somit natürlich auch in der Klassenwertung (AK40)!
Mario konnte diesen HM in einer top Zeit von 1:19:20 Std. finishen. In der Gesamtwertung holte er sich damit den hervorragenden 3. Platz, sowie Platz 2 in seiner Klasse (AK30)!
Und auch Karl hat diesen HM in einer Zeit von 1:49:58 Std. erfolgreich gefinished!

Mario Pall war beim 12,7km-Volkslauf am Start und konnte diesen in einer sehr guten Zeit von 47:52 min. erfolgreich finishen. In der Gesamtwertung belegte er damit den tollen 3. Platz, sowie den Sieg in der Klasse AK40! Da dieser Lauf auch zum österr. Volkslaufcup 2018 zählt, holte sich Mario auch für diese Wertung wertvolle Punkte.

Ute Pirchan hat den 4,2km Hobbylauf in einer sehr guten Zeit von 18:51 min. als Gesamt-5. sehr erfolgreich absolviert!

Für all jene Teilnehmerinnen und Teilnehmer die beim Leitersdorfer Frühlingslauf, dem Vulkanland-Triathlon in Riegersburg und bei diesem Sonnwendlauf in Feldbach teilgenommen haben gab es eine eigene 3er-Wertung. Mit Ute Pirchan, Barbara Zulus, Mario Pall und Karl Zulus haben es gleich 4 Läuferinnen und Läufer in diese Wertung geschafft. 
Diese 3er-Wertungen waren je nach Distanz an denen die Läuferinnen und Läufer teilgenommen haben in 3er lang, 3er mittel und 3er kurz unterteilt.

Und diese 3er-Wertung hätte für unseren Laufclub nicht besser aussehen können - Es holten sich nämlich alle vier sensationell den Sieg in ihrer jeweiligen Klasse!!!
Barbara und Karl holten sich jeweils den Sieg in ihrer Klasse über die Langdistanz. Mario holte über die Mitteldistanz Platz 1 in seiner Klasse und auch Ute siegte in ihrer Klasse über die Kurzdistanz!

Der Laufclub gratuliert euch sehr herzlich zu diesen tollen Leistungen!

P.S.: Bilder sind bereits online (herzlichen Dank an Karl Zulus für die Übermittlung der Bilder!)