Wieder ein erfolgreiches Wochenende für unsere StarterInnen in Leibnitz!!!

Der sensationelle Lauf von Karin Russ (aktiv Link) hält an: wieder Sieg in der Klassenwertung!
Eva Kittl (aktiv Link) konnte in ihrer Klasse den 2. Platz erreichen, Mario Ulz (aktiv Link) verpasste mit einer tollen Zeit das Stockerl nur sehr knapp (4. Platz).
Koni Helm - aktiv Link (6. Platz) und Horst Russ -aktiv Link (21. Platz) rundeten die hervorragenden Ergebnisse ab!

Herzliche Gratulation allen TeilnehmerInnen!!!

Alle Ergebnisse findest du hier (aktiv Link)

MP

******************************************************************************************

Hitzeschlacht beim Parkthermen-Wüstenlauf in Bad Radkersburg

6 LäuferInnen unseres Laufclubs nahmen heute beim 9. Parkthermen-Wüstenlauf im südsteirischen Bad Radkersburg teil.
Und dieser Lauf wurde heute seinem Namen "Wüstenlauf" voll gerecht - dieser bisher heißeste Tag des Jahres mit ca. 35°C Lufttemperatur (am Asphalt hatte es betimmt über 40°C) hatte annähernd wüstenähnliche Temperaturen zu bieten! Das alles konnte unsere LäuferInnen jedoch nicht davon abhalten an den Start zu gehen. Und das trotz dieser fast unerträglichen Hitze wieder mit Top-Leistungen:

Hervorragend lief es wieder einmal für unsere Karin Russ (aktiv-Link). Sie holte sich über die Halbmarathondistanz den Sieg in der Klasse W30 in einer für diese Hitze beachtlichen Zeit von 1:44:06!
Auch Josef Puster (aktiv-Link) absolvierte diesen HM erfolgreich.

Aber auch einen zweiten Stockerlplatz gab es an diesem Tag zu feiern. Manuela Banfy (aktiv-Link) holte sich beim Wasserlauf über die 8,7km-Distanz in der Klasse W30 den hervorragenden 3. Rang.
Des weiteren haben Eva Kittl, Horst Russ und Koni Helm (alle aktiv-Link) diesen Wasserlauf erfolgreich absolviert.

Herzliche Gratulation unseren LäuferInnen zu den erbrachten Leistungen bei dieser Hitzeschlacht! Cool



MM

 

***************************************************************************************



Am ersten richtig warmen Sommertag, waren Sabine, Lorenz, Mario und Martin beim Lipizzanerheimatlauf sehr erfolgreich dabei:

14km:
Mario Ulz (aktiv Link) - 2. Klassenplatz
Sabine Kreiter (aktiv Link) - 6. Klassenplatz

7km:
Martin Pronegg (aktiv Link) - 16. Klassenplatz
Lorenz Schantl  (aktiv Link) - 22. Klassenplatz

Wir gratulieren recht herzlich!

MP

******************************************************************************************

Helmut Dietrich und Michael Wresounig waren für den Laufclub Hausmannstätten beim Austrian-Half-Ironman in St. Pölten am Start.


Helmut Dietrich hat in St. Pölten seinen ersten Half-Ironman absolviert. Er bewältigte die 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21,1km Laufen in einer Spitzenzeit von 4:47:33 Std!

Michael Wresounig finishte diesen Half-Ironman ebenfalls sehr erfolgreich - auch er blieb mit 4:55:31 Std. erstmals unter der magischen 5-Std- Marke.

 

Split - Zeiten unsere beiden Ironmans:

Helmut Dietrich (aktiv Link): 

1,9km Schwimmen (34:52 min) - 90km Rad (2:36:57 Std.) - 21,1km Lauf (1:27:25 Std.)

Michael Wresounig (aktiv Link):

1,9km Schwimmen (42:34 min) - 90km Rad (2:32:43 Std.) - 21,1km Lauf (1:30:59 Std.)

 

Herzliche Gratulation an unsere beiden "eisernen Männer"!

 

 MM

 

***************************************************************************************                   



16. Int. Mostlandlauf in St. Paul im Lavanttal  - 29.05.2010


Gleich 2 Klassensiege gab es beim 16. int. Mostlandlauf in St. Paul im Lavanttal zu feiern.
Bei ihrem 8. Wettkampf in diesem Jahr stand Karin Russ (aktiv-Link) ebenso oft am Stockerl.
Sie feierte damit ihren bereits 5. Klassensieg in diesem Laufjahr! 
In der Klasse W55 holte sich Eva Kittl (aktiv-Link) den Sieg.

Neben Karin und Eva waren auch noch Horst Russ und Koni Helm (beide aktiv-Link) am Start.
Beide haben ihren Lauf erfolgreich absolviert.

So nebenbei haben unsere 4 StarterInnen auch noch den 3. Platz in der Teamwertung erreicht und wurden mit 4 Kisten Bier (!) belohnt!

 

Der Laufclub Hausmannstätten gratuliert recht herzlich!

 

MM

 

 ***************************************************************************************



29. Altausseer Narzissenlauf --- 42 Laufclubmitglieder waren live dabei !!! Lachen


Unser heuriger Laufclub-Busausflug zu einem Frühjahrs-Laufevent führte uns zum 29. Narzissenlauf nach Altaussee.

 

28 Läuferinnen und Läufer unseres Laufclubs waren bei diesem landschaftlich wunderschönen und von den Organisatoren vor Ort perfekt organisierten Lauf am Start. 

8,1 km: Edith Posch, Sabine Kreiter, Manuela Banfy, Martina Grießler, Ingrid Grinninger, Ludmilla Exler, Monika Sundl, Gerhard Winkler, Maximilian, Sitzwohl, Erwin Maier, Gerald Ortner, Christoph Kemmer, Manfred Posch, Mario Maier, Lorenz Schantl, Patrick Dorner und Patrick Köhldorfer.

15,5 km: Ernestine Marx-Neuhold, Gerhard Ertl, Peter Spörk, Heinz Marx, Alfred Grinninger, Franz Seyer, Michael Dorner, Michael Wresounig, Franz Liendl, Gerhard  Omer und Martin-Hermann Pronegg.

 

Aufgrund der Welligkeit des Streckenprofiles und der ungewöhnlich hohen Temperaturen von über 25°C war es ein für viele recht herausfordernder Lauf!  Das Wichtigste jedoch war dass jeder unserer LäuferInnen wieder verletzungsfrei das Ziel erreichte.

 

Den einzigen Stockerlplatz an diesem Tag belegte unser Newcomer Patrick Köhldorfer (aktiv-Link) mit dem 1. Platz in der Klasse M19 über 8,1 km!

Aber auch sonst konnten sich die Ergebnisse bei diesem recht stark besetzten Lauf sehen lassen.
Ernestine Marx-Neuhold, Ingrid Grinninger, Gerhard Winkler und Mario Maier jeweils über die 8,1km, sowie Michael Wresounig über die 15,5 km verpaßten mit Platz 4 in ihren Klassen nur ganz knapp das Stockerl. Insgesamt konnten unsere LäuferInnen heute 16 Top-Ten-Platzierungen erlaufen!  Alle Ergebnisse siehe unter "Laufergebnisse" (aktiv-Link).

 

Neben den 28 Läuferinnen und Läufern die heute für unseren Laufclub am Start waren haben uns auch 14 mitgereiste Laufclubmitglieder als Betreuer und Fan´s an der Strecke lautstark angefeuert. 
Ein herzliches Dankeschön von uns LäuferInnen natürlich auch an Euch!

Des weiteren waren auch noch 4 Mitglieder der Laufgemeinschaft Mellach mit von der Partie. Auch sie haben ihre Läufe erfolgreich absolviert.

 

Ein besonderes Dankeschön auch an Thomas (Freund von Martina Grießler) welcher gemeinsam mit Gerhard Ertl und Simon Harrison den heutigen Tag bildlich festgehalten hat. Er hat fast von jedem unserer LäuferInnen ein Foto während des Wettkampfes geschossen. (Bilder unter "Bildergalerie" bereits online gestellt).

 

Der Laufclub Hausmannstätten freut sich über die zahlreiche Teilnahme an dieser Busfahrt ins wunderschöne Ausseerland und gratuliert allen LäufeInnen recht herzlich zu den erbrachten Leistungen.

 

MM

 

***************************************************************************************